28. Februar 2021

Kunst und Kultur sind lebenswichtig!

„Kultur ist der geistige Boden, der unsere innere Überlebensfähigkeit sichert.“ (Richard von Weizäcker)


„Zuerst verschwindet die Kunst, dann der Mensch.“ (Adalbert Stifter) - Eine Aussage, die sich 100 Jahre später unter den Nationalsozialisten auf teuflische Weise bewahrheitete.


Kunst und Kultur sind kein belangloses „Freizeitvergnügen“, sondern grundlegende Nahrung für unseren Geist und unsere Seele, wem diese Nahrung entzogen wird, wird krank, sehr krank.


Kunst und Kultur sind die essentiellen Grundlagen unseres Menschseins – wer diese bagatellisiert oder negiert, fördert die Barbarei.
Kunst ist natürlich immer auch politisch, sensibler Gradmesser für den Ausdruck unserer individuellen Freiheit! Wer diese mundtot macht, begeht einen Frevel an unserer Demokratie.


Die Aktion „Kunst und Kultur sind lebenswichtig“ findet vom 28.02-28.03.2021 in einer Ausstellung mit Mitgliedern von „KLIO- Zeitgenössische und historische Kunst Linz am Rhein e.V.“ in den einsehbaren Flächen der Kunsthalle „Markt 9“ in Linz statt, u. a mit den Kunstschaffenden Zygmunt Gajewski, Mandus Koehler, Hardy Rieger und dem Beitrag der Stipendiatin der Landesregierung RLP, Denise Steger.

Wichtige Fakten
Markt 9
28.02.2021
KLIO-Zeitgenössische und historische Kunst Linz am Rhein e.V.
E-Mail: info@art-denise-steger.de
Tel.: (0049) 2644 3171

Veranstaltungsort

Impressionen