11. September 2021

Ausstellung: Hannes Rötter - Dombås 70/21

Hannes Rötter
Dombås 70/21 – Annäherungen und Variationen.


Die Ausstellung zeigt Bilder, die der Künstler und Schriftsteller Hannes Rötter in großem Variantenreichtum aus Pastell-Kreide auf diversen Untergründen wie Papier, Karton und Aluminium ausschließlich 2021 geschaffen hat. Das einzige Motiv ist ein Baum, der ihn 1970 in dem Norwegischen Dorf Dombås inspiriert hat.


Die Ausstellung wird ergänzt durch Ikebana-Arrangements von Zoo-Lan Lee-Rötter. Sie ist Meisterin der Ohara-Schule, die sich an der Natur orientiert. Bereits 2019 hat sie mit einer Ausstellung und Workshops durch ihren philosophischen und meditativen Ansatz in Linz begeistert und an die vor vielen Jahren in Linz mit dem ehemaligen Ikebana-Museum begründete Tradition angeknüpft.


Ausstellung vom 4. -19. September 2021, Markt 9
Öffnungszeiten Sa.-So. 15-18 Uhr

Vernissage: Samstag, 4. September, 15 Uhr

Finissage: Sonntag, 19. September 2019, 15 Uhr mit Ikebana-Vorführung von Zoo-Lan Lee-Rötter.


Ikebana-Workshop: Freitag, 15-18 Uhr (max. 12 Teilnehmer*innen), Anmeldung wird erbeten unter: redaktion@kunst-am-mittelrhein.de oder: 02642 42637.

Wichtige Fakten
Markt 9
11.09.2021
Zeit:
  • Samstag–Sonntag 15:00 Uhr
KLIO-Zeitgenössische und historische Kunst Linz am Rhein e.V.
E-Mail: info@art-denise-steger.de
Tel.: (0049) 2644 3171

Impressionen