Gourmet-Manufaktur

von Jean-Marie Dumaine

Spitzenkoch Jean-Marie Dumaine kommt am Sonntag, 05.12.21 um 14 Uhr zum Linzer Weihnachtszauber

Jean-Marie Dumaine: "Für mich hat Kochen keine Grenzen, Grenzen gibt es nur im Kopf!

In der Natur hat Jean-Marie Dumaine sein kulinarisches Thema entdeckt. Der Spitzenkoch aus Frankreich praktiziert eine hoch aromatische Naturküche, die auf selbst gesammelten Wildpflanzen und erstklassigen regionalen Produkten basiert.


Der Sohn eines normannischen Bauern kam als junger Koch an den Rhein. In der neuen Wahlheimat hat er seine Liebe zur Botanik entdeckt. Das milde Weinbauklima, die fruchtbare Goldene Meile, die geschützten Flusstäler und die vulkanischen Böden der Eifel haben eine außergewöhnlich artenreiche Pflanzenwelt hervorgebracht. Die Essenz dieser Landschaft, ihr charakteristisches Terroir, bringt Dumaine in seiner Küche gekonnt zum Ausdruck. Charaktervoll und unverwechselbar. In Dumaines Manufaktur werden ungeahnte Aromen aus der Natur zum kulinarischen Genuss.  Die Namen seiner Zutaten sind wie ein Spaziergang durch die heimische Botanik.
 

Am 05.12.2021 von 14 – 15 Uhr wird Jean-Marie Dumaine persönlich für Fragen zu seinen Produkten und der besonderen Herstellungsverfahren vor Ort sein und sicherlich auch gerne das ein oder andere Kochbuch signieren.

Die Produkte der Gourmet-Manufaktur von Jean-Marie Dumaine werden am ersten und zweiten Adventswochenende in Kooperation mit dem Stand „Schönes und Leckeres aus der Region“ und am dritten und vierten Adventswochenende in Kooperation mit dem Stand von Uwe Hüngsberg „Honig, Met und Bienenprodukte“ auf dem Linzer Marktplatz ausgestellt.